Tel. +43 5476 6358

Abenteuer-Welt

Quickanfrage

Highlights im Sommer in den Tiroler Bergen.

Fisser Flitzer.

2.200 Meter Abenteuerfahrt

Auf 1.812 Metern Höhe liegt der Start des "Flitzers". Direkt neben der Möseralmbahn-Bergstation heißt es rauf auf den Rodel und Steuerknüppel nach vorne drücken. Auf der Strecke erwarten Sie mehrere Überraschungen.

Mehr Info

Fisser Flieger.

Pilotenweste anziehen, anschnallen, Daumen hoch, Abflug. Der "Fisser Flieger" ist ein Fluggerät, einem Doppeldecker nicht unähnlich, das vier Passagiere aufnimmt und in acht bis 47 Metern Höhe über dem Boden "schwebt".

Mehr Info

Skyswing. Fiss.

Der Moment, nach dem man süchtig werden könnte: Einen fantastischen Augenblick lang, wenn Fliehkraft und Gravitation sich aufheben, erfasst das Gefühl der Schwerelosigkeit den Körper. Gleich darauf geht’s im freien Fall zwölf Meter in die Tiefe.

Mehr Info

Naturthemenweg Fisser Gonde.

Der Naturthemenweg Fisser Gonde ist ein schöner Rundweg für Jung und Alt. Die Stationen sind lehrreich, spielerisch, interaktiv und drehen sich alle um das Naturdenkmal Fisser Gonde.

Mehr Info

Wolfsee in Fiss.

Der Rundpfad für die gesamte Familie verläuft harmonisch durch die sanft hügelige Landschaft und ist allein für das Auge eine Erkundung wert: Laub- und Lärchenwälder wechseln sich ab mit bunten Wiesen und Blumenfeldern und die Bergspitzen spiegeln sich im klaren Wasser des Sees. Zum Entspannen und Relaxen sind am Wegesrand immer wieder kleine Wohlfühlplätze eingerichtet.

Mehr Info

Serfauser Sauser.

In 85 Metern Höhe und mit 65 km/h über die Köpfe der Wanderer hinweg zu sausen, das hat schon seinen ganz besonderen Reiz. Der Serfauser Sauser ist ein ebenso ungewöhnliches wie berauschendes Vergnügen. Gut gesichert und von geschulten Guides betreut, saust man in vier Sektionen von der Bergstation Sunliner bis zur Talstation Komperdellbahn.

Mehr Info

Wodewelt Ladis.

Die Wodewelt Ladis ist ein Mythenweg. Grundlage dafür war das Mythos-Leitbild "Wie die Paradiessamen nach Ladis kamen" des bekannten Geschichtenerzählers Christian Stefaner. Um den Zauber der Sage wieder auferstehen zu lassen, entstand rund um den Teich von Neuegg in Ladis der "Erlebnispark des Woden". Dabei wurden alle Erlebniseinrichtungen in den Maßstäben eines Riesen dargestellt.

Mehr Info

Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis.

Das Mountainbike-Areal ist ein Action-Highlight für die ganze Familie. Die facettenreichen Freeride-Strecken bieten Radsportfans aller Altersgruppen und Könnerstufen Bike-Spaß vom Feinsten. Mit der Waldbahn geht es bis zur Bergstation auf 1.830 Meter Seehöhe hinauf, wo Strecken in vier verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung stehen. Wieder unten im Tal angekommen, findet man sich in einem wahren Bike-Spielplatz wieder: Eine perfekt angelegte Slopestyle Area, ein Pumptrack, ein Übungsparcours und ein Kids Park runden die Bike-Arena ab.

Mehr Info

Hotel Tirol Facebook