Tel. +43 5476 6358

Besondere Plätze

Quickanfrage

Die GenussLounge im Hotel Tirol in Fiss

Feinkost & Flair als Genuss-Kultur

Spannendes und Überraschendes aus Küche und Keller. Nach Herzenslust genießen. Umgeben von alpinem Flair. Viel Raum und Licht für Beststimmung. Für ein wine tasting, eine Olivenölverkostung, einen Apéro, einen Digestif … Der Ort für Genuss in jeder Hinsicht.

Hubert Pregenzer pflegt es ganz wie Ernest Hemingway, der sagte: "Das Leben ist viel zu kurz, um schlechten Wein zu trinken." Die GenussLounge beheimatet auch die Vinothek. Edle Tropfen aus Österreich und Italien. Das Sortiment an Großflaschen erwähnenswert. Delikatessen als wunderbare Begleiter: Prosciutto-Spezialitäten, Brot und Aufstriche, Tomaten, Oliven, Aceto Balsamico. Unverwechselbare Trink- und Esskultur!

Eine Quorum aus Nicaragua, eine Corazon aus der Dominikanischen Republik oder eine Montecristo aus Kuba. Liebhaber finden hier besondere Aufmerksamkeit. Eine Auswahl feinster Zigarren halten wir bereit. Einzigartig: das Humidor-Kabinett. Hier lagern wir Ihre selbst mitgebrachten Rauchwaren.

Die TiroLoungeBar im Hotel Tirol in Fiss

Tiroler Gemütlichkeit

Mittelpunkt für geselliges Beisammensein vor dem Kamin. Feuer fasziniert – es prasselt und lodert, glüht und flackert. Vor dem Essen, nach dem Essen. Sich im Winter mit einer Trinkschokolade von Zotter stärken, sich im Sommer mit Bergapfelsaft vom Obsthof Troidner erfrischen. Ein Edelbrand von der Zwetschke im Eichenfass gelagert oder von der Tiroler Bergmarille aus der Produktion von Gerhard Maass. Ein Grappa aus den besten Anbaugebieten Italiens, ein erlesener Whisky vom Knob Creek Bourbon oder aus der Single Malt Collection. Caipirinha, Tequila Sunrise oder ein TiroLoungeBar-Cocktail: Wohl bekomm’s, Gesundheit!

Privates Dinieren im Hotel Tirol in Fiss

Ein Hochgenuss

In unserer Genuss-Lounge bieten wir unseren Gästen ein besonderes Arrangement an. An einem für Sie reservierten Tisch zelebrieren wir einen besonderen Hochgenuss: Eine im Ofen rosa gebratene Schulter vom frei laufenden Fassona-Rind, auch Ping-Pong-Steak genannt, wird serviert, vor Ihren Augen auf dem Holzbrett tranchiert und mit Meersalz und Olivenöl veredelt. Die Zartheit des Fleisches und der Eigengeschmack dieses besonderen Produktes begeistern selbst anspruchsvolle Genießer. Dieses private Dinner ist an jedem Abend nur einmal exklusiv buchbar.

Hotel Tirol Facebook