21.10.
2014

Europas familienfreundlichstes Skigebiet – Serfaus-Fiss-Ladis

Geschrieben von Familie Pregenzer zum Thema 'Aktiv Winter'

Stehen Sie und Ihre Familie auch schon in den Startlöchern für die neue Skisaison?
In Serfaus-Fiss-Ladis finden gerade Familien mit Kindern perfekte Bedingungen für herrliches Skivergnügen vor.

In Europas familienfreundlichstem Skigebiet ist alles auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt. Insgesamt sind in Serfaus-Fiss-Ladis 45.000 m² Fläche ausschließlich für die kleinen Gäste reserviert. 250 Skilehrerinnen und Skilehrer mit pädagogischer Ausbildung bringen den Kindern spielerisch und mit viel Spaß das Skifahren und Snowboarden bei. Die Methode, nach der unterrichtet wird, heißt „Die sanfte Geburt“, und das bedeutet, dass man alles kann, aber gar nichts muss!

Hat ein Kind einmal keine Lust auf den Unterricht, darf es spielen oder sich anders vergnügen.
Meist sorgt ein gesunder Ehrgeiz dafür, dass Versäumtes rasch aufgeholt und das Lernziel erreicht wird.

Innovativ und liebevoll sind die Hilfsmittel gestaltet, die auf der „Kinderschneealm Serfaus“, im „Murmlipark“ in Serfaus und in „Bertas Kinderland Fiss-Ladis“ im Einsatz sind.

Für Abwechslung sorgen der Dinowald, ein Märchenwald und ein Indianerdorf. Förderbänder erleichtern den kleinen Pistenflitzern den Aufstieg.

13.10.
2014

Weil´s daheim am besten schmeckt

Geschrieben von Familie Pregenzer zum Thema 'Aus dem Haus'

Im Hotel Tirol legen wir großen Wert auf natürliche, echte Lebensmittel. Vieles was wir unseren Gästen servieren, stammt aus eigener Produktion! Dazu gehört der köstliche Bienenhonig von unseren eigenen Bienenstöcken, die wir mit Liebe und Sorgfalt vom Frühjahr bis in den Spätsommer hinein auf den Bergblumenwiesen und den Wäldern der Umgebung aufstellen und ihren Ertrag einbringen lassen. Da schmeckt man den Almsommer im Honigglas.

Auch unser selbstgebackenes Bauernbrot ist an Geschmack nicht zu überbieten. Einmal in der Woche mahlen wir verschiedene Kornsorten und verarbeiten sie zu frischem, duftenden Brot, das – in „Leabala“(Laibe) geformt – im Backofen knusprig gebacken wird. Mit frischer Bauernbutter und Kräutern aus dem eigenen Kräutergarten oder hausgemachter Marmelade ein herrlicher Genuss!

3.10.
2014

Den Winter in vollen Zügen genießen im Hotel Tirol

Geschrieben von Familie Pregenzer zum Thema 'Aus dem Haus'

Gehören Sie auch zu denen, die den ersten Schneefall nicht mehr erwarten können, die schon mit geschliffenen Kanten darauf warten, hinaus in die weiße Pracht zu stürmen? Gerade rechtzeitig für alle, die begeistert die erste Abfahrt herbeisehnen, präsentieren wir den neuen Winterkatalog 2014/2015!

Eröffnen Sie die Wintersaison in der Startwoche ab 5. Dezember 2014 oder kommen sie im Jänner zur Wedelwoche von 03. – 10.01.2015, genießen Sie unsere vorzügliche Küche und den frischen Schnee in der Region Serfaus-Fiss-Ladis.

Schmökern sie hinein in die neue Preisliste und freuen Sie sich auf den Winter!

23.09.
2014

Genuss-Herbst in Serfaus-Fiss-Ladis

Geschrieben von Familie Pregenzer zum Thema 'Aktiv Sommer'

Der Herbst bei uns in Fiss lädt dazu ein, die letzten Sonnenstrahlen einzufangen, bevor es zu schneien beginnt …

Außergewöhnliche Bergromantik, viele eindrucksvolle Bräuche, herbstliche Wanderungen und kulinarische Hochgenüsse – all dies und noch viel mehr erwartet Sie beim Genuss-Herbst in Serfaus-Fiss-Ladis. Bei den Veranstaltungen, die in dieser Zeit angeboten werden, findet sich für jeden Geschmack etwas: vom Traktoren- und Oldtimertreffen über das Erntedankfest mit dem Almabtrieb bis hin zu stimmungsvollen Wanderungen in der farbenprächtigen Natur.

Mehr zu den Genuss-Herbst-Angeboten in Serfaus-Fiss-Ladis: www.serfaus-fiss-ladis.at

Voll dabei im Genuss-Herbst sind Sie bei uns im 4-Sterne-Hotel Tirol in Fiss!

In der Zeit von 28.09. – 12.10.14 bringen wir Sie mitten hinein ins Herbstvergnügen. Sie erleben Tradition und Brauchtum hautnah, z. B. beim Zirbenschnapsansetzen oder beim Törggele-Abend mit heißen Kastanien. Sie schauen dem Zirbenholzschnitzer Toni über die Schulter oder genießen die traditionellen Zoachna Kiachla, die wir in dieser Zeit jeden Mittwoch für Sie zubereiten.

Zum Ausprobieren für zu Hause unser Rezept-Tipp:

„Zoachna Kiachla“

Zutaten:
500 g Mehl
125 g Zucker
125 g Butter
20 g Germ
250 ml Milch
5 Ei-Dotter
Zitronenschale
Rum

Zubereitung:

Dampferl:
Germ mit wenig Zucker, Milch, etwas Mehl und einer Prise Salz gehen lassen.

Kiachla:
Die Butter wird zerlassen und mit der lauwarmen Milch, dem Zucker, den Dottern, dem Rum, dem Dampferl und dem Mehl zu einem Teig vermischt, welcher abgeschlagen wird, bis er Blasen wirft.

An einem warmen Ort stehen lassen, bis der Teig die doppelte Höhe erreicht hat.
Nun sticht man mit einem Löffel eigroße Kugeln heraus. Danach werden sie so ausgezogen, dass sie in der Mitte ganz dünn sind und am Rand einen dicken Wulst aufweisen.

Anschließend im heißen Fett herausbacken. Nach beidseitigem Backen (ca. 2 – 4 Minuten) soll der Rand hellbraun, das Grübchen jedoch noch heller sein. Kiachla werden ungefüllt mit Staubzucker, Preiselbeermarmelade oder als pikante Variante mit Sauerkraut serviert.

Gutes Gelingen und viel Freude beim Ausprobieren!

2.09.
2014

Stammgästewoche: 6. bis 13. September 2014

Geschrieben von Familie Pregenzer zum Thema 'Aus dem Haus'

Bald ist es wieder so weit und wir dürfen langjährige Gäste, Freunde und Wegbegleiter erneut bei unserer Stammgästewoche begrüßen! Freuen Sie sich mit uns auf ein buntes Programm mit traumhaften Wanderungen, abwechslungsreichen Erlebnissen und vielen Überraschungen. Unter anderem erwartet Sie ein Abend mit der Musikkapelle Fließ oder eine Verkostung von Edelbränden, Schnäpsen & Marmeladen mit Turabauer Maass aus Prutz. Auch Toni von der Schnitzstube aus Ladis wird uns mit seiner Drechselmaschine besuchen und uns einen Einblick in sein Kunsthandwerk geben. Für Ihr leibliches Wohl ist natürlich auch wie immer gesorgt: Das Beste aus Küche und Keller ist gerade gut genug für Sie!

Die Stammgästewoche auf unserer Website inkl. Buchungsmöglichkeit: www.hotel-tirol.net

25.08.
2014

Erlebnis-Nacht. Fiss „TIROL MITTENDRIN“

Geschrieben von Familie Pregenzer zum Thema 'News & Events'

Tirol – echt und ehrlich

„TIROL MITTENDRIN“ nennt sich die Erlebnisnacht, die noch bis 16. September 2014 jeden Dienstag stattfindet. Seien Sie dabei, wenn ab 18.00 Uhr vergnügliche Aktivitäten zum Mitmachen einladen. Heben Sie mit dem Fisser Flieger oder dem Skyswing ab, rodeln Sie mit dem Fisser Flitzer rasant ins Tal oder genießen Sie einfach Tiroler Schmankerln im Bergrestaurant Möseralm.

Der Höhepunkt des Abends ist die Show „TIROL MITTENDRIN“, die um 21.30 Uhr im Sommer-Funpark bei der Möseralm startet und von der Musikkapelle Fiss, der Trachtengruppe Fiss und vielen anderen Künstlern gestaltet wird.

Preise:
Abendkarte inkl. Möseralmbahn pro Person € 6,70 (nicht in der Super. Sommer. Card. enthalten),
Kinder bis zum Geburtsjahrgang 2000 sind frei.

Betriebszeiten Möseralmbahn: 18.00 – 23.00 Uhr

13.08.
2014

Magische Momente in Ladis

Geschrieben von Familie Pregenzer zum Thema 'News & Events'

Am 31. August ab 17.00 Uhr bei der Seeromantik Ladis

Sie möchten sich wieder einmal wie ein Kind fühlen oder einfach nur mit Ihren Kindern in eine fantastische Welt eintauchen? Dann ist der Kampf des Woden mit dem Magier vielleicht genau das Richtige für Sie! Die Zwistigkeiten zwischen dem freundlichen Magier mit seinem Falken und dem Riesen „Wode“ aus dem Urgtal haben ihre Spuren in Ladis hinterlassen. Das Fanggaloch, der Sauerbrunn und die Schwefelquelle sind bis in die Gegenwart Zeugen aus dieser Zeit. Erleben Sie die Mythengeschichte von Ladis hautnah. Der begnadete Geschichtenerzähler Christian Stefaner haucht dem Sagenhaften rund um Ladis mit seiner Erzählung wieder Leben ein: Daran teilhaben können Sie bei der Seeromantik in Ladis am Sonntag, dem 31. August, bei freiem Eintritt ab 17.00 Uhr.

Bustransfer zwischen Serfaus, Fiss und Ladis: siehe Wanderbusfahrplan – letzte Rückfahrt um 22.30 Uhr. Ab 17.00 Uhr Bauernmarkt mit musikalischer Umrahmung, Dauer bis 22.00 Uhr.

Informationen auch hier zum Downloaden.